Sprachförderung mit Nora Gebärden mit Ben

Gebärden mit Ben Sprachförderung mit Nora

Sprachförderung - Unterschiede

Lautsprachunterstützende Gebärden zur Sprachförderung bei Kindern

Kindergarten Ideen

Doppelter Spracherwerb muss kein Stolperstein sein

Dienstag 29. April 2014

Gilt der Grundsatz "Eine Bezugsperson - eine Sprache" stellt der doppelte Spracherwerb kein Problem dar. Oft werden ausländische Kinder zu Hause aber einem Mischmasch aus Muttersprache und Deutsch ausgesetzt.

Kindergarten - Warum sind Erziehungspartnerschaften so wichtig?

Dienstag 14. Januar 2014

Programme früher Bildung und Entwicklung von Kindern, die auf eine Förderung nur im Institutionellen Rahmen setzen, ignorieren einen wesentlichen Teil der Lebenswelt der Kinder und verlieren damit einen wichtigen Ansatzpunkt ihrer Förderung.

Reim mit Gebärden

Freitag 13. Dezember 2013

Hier ist ein kurzer Reim mit Gebärden. Der Reim ist ein Beispiel dafür, wie in den Gebärdenbüchern "Nora und Ben" die Lautsprachunterstützenden Gebärden im Text integriert sind und wie am Ende der Gebärdenbücher die "Ausführlichen Gebärdenerläuterungen" aussehen.

Wunschzettel für die Großen

Dienstag 10. Dezember 2013

Die Idee von www.erzieherin.de für die Vorweihnachtszeit: Eltern und ErzieherInnen schreiben sich gegenseitig Wunschzettel.