Sprachförderung mit Nora Gebärden mit Ben

Gebärden mit Ben Sprachförderung mit Nora

Sprachförderung - Unterschiede

Lautsprachunterstützende Gebärden zur Sprachförderung bei Kindern

Blog

Studie zur Sprachförderung im Kindergarten

Freitag 29. November 2013

Liebe Nora-und-Ben Blogleserin,
lieber Nora-und-Ben Blogleser,

Das Institut "Arbeit und Qualifikation" (IAO) der Universität Duisburg-Essen (UDE) hat die Sprachförderung in Kitas, und welche Faktoren den Ausschlag für Erfolg geben, untersucht.

Der Link unten führt Sie zur Pressemitteilung der Uni Duisburg-Essen.

Kurz zusammenfassen lässt sich das Ergebnis so: Das soziale Umfeld beeinflusst die Sprachkompetenz der Kinder stärker als eine nicht-deutsche Familiensprache.
Positive Einflussfaktoren sind Sprachförderung im Alltag / Sprachförderung im Kindergarten, gezielte Zusatzangebote, die Qualifikation und Fortbildungen der Kita-Beschäftigten, die Sprachförderung im Team und die Einbeziehung der Eltern.

Pressemitteilung der Uni Duisburg-Essen:
https://www.uni-due.de/de/presse/meldung.php?id=8249

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit mit vielen neuen bereichernden Erkenntnissen.

Michaela Wulf-Schäfer