Sprachförderung mit Nora Gebärden mit Ben

Gebärden mit Ben Sprachförderung mit Nora

Sprachförderung - Unterschiede

Lautsprachunterstützende Gebärden zur Sprachförderung bei Kindern

Blog

Sprachförderung mit BiSS

Donnerstag 24. April 2014

Liebe Nora-und-Ben Blogleserin,
lieber Nora-und-Ben Blogleser,

Auf der Website vom Landkreis Neu-Ulm http://www.landkreis.neu-ulm.de/de/pressestelle/sprachfoerderung-mit-biss-20009357.html ist zu lesen:

"Durchgängige Sprachbildung - Bildung durch Sprache und Schrift" (BiSS) ist ein neues Programm der Bildungsregion Landkreis Neu-Ulm. Es hat zum Ziel, die durchgängige individuelle Förderung der sprachlichen Kompetenzen von Kindern zu verbessern und dadurch ihre Bildungschancen deutlich zu erhöhen. 

Für den Schul- und damit Bildungserfolg in Deutschland ist die Beherrschung der Bildungssprache, welche über die Alltagssprache hinausgeht, notwendig.

"Die Fähigkeit, in Textaufgaben Anweisungen wie ‚vergleiche‘, ‚nenne‘, ‚erkläre‘ oder ‚beschreibe‘ zu unterscheiden und umzusetzen, ist in jedem Fach, nicht nur im Deutschunterricht relevant", erläutert Johanna Panzer, die fachliche Ansprechpartnerin für das Vorhaben am Lessing-Gymnasium.

Verbünde aus Kindertageseinrichtungen und Schulen arbeiten eng zusammen, um ihre Erfahrungen auszutauschen und abgestimmte Maßnahmen der Sprachbildung und Sprachförderung umzusetzen. Ziel ist die systematische Weiterentwicklung vorhandener Maßnahmen und Strukturen über Einrichtungsgrenzen hinweg, um eine durchgängige Sprachbildung zu garantieren. 

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit mit vielen neuen bereichernden Erkenntnissen.

Michaela Wulf-Schäfer